Video enthält Produktplatzierungen

Lange Pause nach Schädelbruch für Jimenez

via Sky Sport Austria

Raul Jimenez wird den Wolverhampton Wanderers lange fehlen. Der Angreifer hat sich nach einem Zusammenprall mit Arsenals David Luiz einen Schädelbruch zugezogen und wurde in der Nacht bereits in London operiert.

Jimenez gehe es den Umständen entsprechend gut. “Er hat nach der Operation seine Partnerin Daniela gesehen und ruht sich jetzt aus. Er bleibt für ein paar Tage zur Beobachtung im Krankenhaus.”

mi-21-10-champions-league-salzburg-lok-moskau

Wann der Torjäger wieder einsatzfähig ist, ist völlig offen.

Bild: Getty