Lazaro verabschiedet sich von Salzburg

via Sky Sport Austria

Seit Donnerstag ist der Wechsel von Valentino Lazaro von Red Bull Salzburg zum deutschen Fußball-Bundesligisten Hertha BSC Berlin fix. Zunächst wird Lazaro an Hertha verliehen (Artikel). Nach einem Jahr greift eine vertraglich festgelegte Kaufplicht. Die kolportierte Ablösesumme für diesen Fall liegt bei sieben Millionen Euro.

Nun meldet sich auch Lazaro zu Wort. Mit einem Facebook-Post verabschiedet sich der 21-Jährige von den Bullen und bedankt sich für “7 unvergessliche Jahre”.

Bild: GEPA