Mandatory Credit: Photo by Michael Zemanek/BPI/Shutterstock 9254305bh Jesse Lingard of Manchester United, ManU celebrates scoring his sides third goal with team-mate Anthony Martial of Manchester United Arsenal v Manchester United , Premier League , Emirates Stadium ,London,- 2 Dec 2017 Arsenal v Manchester United , Premier League , Emirates Stadium ,London,- 2 Dec 2017 PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTXHUNxGRExMLTxCYPxROMxBULxUAExKSAxONLY Copyright: xMichaelxZemanek/BPI/Shutterstockx 9254305bh

Leihe: Sevilla holt Stürmer von Manchester United

via Sky Sport Austria

Der französische Stürmer Anthony Martial verlässt Manchester United und wechselt nach Spanien zum FC Sevilla.

Die Andalusier einigten sich mit dem englischen Rekordmeister Manchester United auf ein Leihgeschäft für die kommenden Monate. Der Franzose wird die Nummer 22 tragen.

Martial soll variabel in der Offensive zum Einsatz kommen

Martial, der seit 2015 das Trikot von Manchester United trägt, soll beim aktuellen Tabellenzweiten der Primera Division variabel als Mittelstürmer oder aber die beiden Außenbahnen zum Einsatz kommen. Vor allem auf der linken Seite erhoffe sich der Klub „Flanken nach innen“.

Ob sich Sevilla nach Ablauf der Leihe bis Saisonende eine Kaufoption vorbehält, ist nicht klar.

Bild: Imago