DORTMUND, GERMANY - APRIL 21: Marco Reus of Dortmund sees his penalty kick saved by goalkeeper Ramazan Oezcan of Bayer Leverkusen during the Bundesliga match between Borussia Dortmund and Bayer 04 Leverkusen at Signal Iduna Park on April 21, 2018 in Dortmund, Germany. (Photo by Lars Baron/Bongarts/Getty Images)

Liga-Start: Leverkusen mit “Rambo”

via Sky Sport Austria

Ramazan “Rambo” Özcan (34) steht am Samstag zum Liga-Start in der Deutschen Bundesliga im Tor von Bayer Leverkusen. Da der etatmäßige Einsertormann Lukas Hradecky nach einer Kiefer-Operation noch nicht spielfit ist, kommt der ehemalige ÖFB-Teamtormann beim Auswärtsspiel gegen Borussia Mönchengladbach zum Zug.

Özcan hielt bereits in der ersten Pokal-Runde am vergangenen Wochenende beim 1:0-Sieg der “Werkself” in Pforzheim seinen Kasten sauber. Mit Thorsten Kirschbaum fällt ein weiterer Tormann wegen einer Muskelverletzung aus.

Für Özcan, der in seine dritte Saison mit Leverkusen geht, wird es erst der zweite Liga-Einsatz für Bayer. Im April stand er bei einem 0:4 in Dortmund im Tor. Insgesamt hat der gebürtige Vorarlberger 37 Spiele (Hoffenheim, Ingolstadt, Leverkusen) in der höchsten deutschen Spielklasse vorzuweisen.

Beitragsbild: Getty Images