Liverpool holt auch Oxlade-Chamberlain für 38 Mio. Euro

via Sky Sport Austria

Der FC Liverpool mit Teammanager Jürgen Klopp verstärkt seinen Kader mit einem weiteren Star für 38 Millionen Euro (35 Millionen Pfund). Die Reds haben Mittelfeldspieler Alex Oxlade-Chamberlain vom Mitkonkurrenten FC Arsenal verpflichtet. Dies bestätigten beide Klubs am Donnerstag.

Der 24 Jahre alte englische Nationalspieler, der zuvor einen Wechsel zum FC Chelsea ausgeschlagen hatte, soll einen Fünfjahresvertrag beim Klub von der Anfield Road erhalten. Sein Wochen-Salär soll sich auf 195.000 Euro belaufen.

Erst am Montag hatte Liverpool den Leipziger Naby Keita (22) für die Vereins-Rekordablöse von 70 Millionen Euro von RB Leipzig verpflichtet – allerdings wechselt der Mittelfeldakteur erst 2018 zum Klopp-Klub.

Oxlade-Chamberlain bestritt 198 Spiele für Arsenal seit seinem Wechsel vom FC Southampton im August 2011. Er traf 20-mal für die Gunners.

SID

Bild: twitter.com/LFC