Maple-Leafs-Legende und Jahrhundertspieler Salming tot

via Sky Sport Austria

Der frühere schwedische Eishockey-Internationale Börje Salming ist im Alter von 71 Jahren gestorben.

In der NHL spielte Salming ab 1973 für 16 Saisonen bei den Toronto Maple Leafs, bevor er die Karriere in Übersee bei den Detroit Red Wings abschloss. Er war 2008 vom Internationale Eishockey-Verband IIHF anlässlich des 100-jährigen Bestehens in das „Jahrhundert-Team“ nominiert worden.

skyx-traumpass

Salming überschritt als erster Europäer in der NHL die Marke von 1.000 Spielen.

(APA) / Bild: Imago