June 13, 2019 - Oakland, California, United States of America - Stephen Curry of the Golden State Warriors speaks with the media after losing to the Toronto Raptors in Game 6 of the 2019 NBA, Basketball Herren, USA Finals at ORACLE Arena on June 13, 2019 in Oakland, California. Raptors defeat Warriors, 114-110. JAVIER ROJAS/PI Toronto Raptors win the NBA Finals  - ZUMAp124 20190613_zaa_p124_074 Copyright: xJavierxRojas/Pix

Medien: Curry bleibt bei den Warriors – und kassiert mehr als 200 Millionen Dollar

via Sky Sport Austria

Superstar Stephen Curry hat laut einem Medienbericht seinen Vertrag bei den Golden State Warriors verlängert. Der zweifache MVP der nordamerikanischen Basketballliga NBA hat für vier Jahre und 215 Millionen Dollar unterschrieben, berichtete ESPN am Dienstag. Der laufende Vertrag des 33-Jährigen läuft nächsten Sommer aus, Curry hat sich demnach bis 2026 an die Warriors gebunden.

Laut Currys Manager Jeff Austin ist der Point Guard der erste Spieler, der zwei Verträge über jeweils mehr als 200 Mio. Dollar unterzeichnet hat. Den aktuellen Kontrakt hatte Curry 2017 für fünf Jahre und 201 Mio. Dollar unterschrieben.

sky-q-fussball-25-euro

Curry hat in der abgelaufenen Saison mit durchschnittlich 32 Punkten pro Spiel zum zweiten Mal nach 2016 den Scoring-Titel in der NBA gewonnen und ist zum vierten Mal ins Team der Saison gewählt worden. Die Warriors verpassten dennoch das Play-off.

(APA)

Bild: Imago