SALZBURG,AUSTRIA,16.DEC.20 - SOCCER - UNIQA OEFB Cup, Red Bull Salzburg vs SK Rapid Wien. Image shows the rejoicing of Patson Daka (RBS). Photo: GEPA pictures/ Christian Moser

Medien: London-Klub mit Interesse an Daka

via Sky Sport Austria

Die Gerüchte um einen Winter-Wechsel von Salzburg-Angreifer Patson Daka reißen nicht ab. Nachdem zuletzt über ein mögliches Interesse von Arsenal London am 22-Jährigen spekuliert wurde, soll nun ein weiterer Klub aus London Interesse am Salzburger Topstürmer haben.

Laut einem Bericht des “Mirror” überprüft West Ham United die Möglichkeit eines Daka-Transfers in die englische Hauptstadt.

Nach dem Wechsel von Stamm-Stürmer Sebastian Haller zu Ajax Amsterdam sucht Hammers-Coach David Moyes nach einem Ersatz für den Franzosen.

do-17-12-premier-league

West Ham ohne Stürmer – Ist Daka die Lösung?

“Bei Haller haben wir ein Angebot erhalten, das wir nicht erwartet haben. Wir wollten ihn eigentlich nicht im Winter abgeben”, sagte Moyes über den 22,5-Millionen-Abgang.

Dadurch steht West Ham momentan jedoch ohne einen gelernten, ligatauglichen Mittelstürmer da – eine Lücke, die Daka ausfüllen könnte.

Dakas Berater ist der frühere West-Ham- und Tottenham-Stürmer Freddie Kanouté. Der Kontakt zwischen den Parteien dürfte also  schnell hergestellt sein.

so-22-11-premier-league-mit-liv-lei

Daka träumt von der Premier League

Zudem ist die Premier League schon lange das erklärte Ziel von Daka, der in dieser Saison in 14 Pflichtspielen zehn Tore für die Salzburger erzielt hat.

“Meine Brüder wie Aubameyang, Mané und Salah haben mir den Traum gegeben, dass ich es auch in der Premier League schaffen kann”, sagte Daka unlängst in einem BBC-Interview.

Aufgrund einer Oberschenkelverletzung fiel der sambische Stürmer zuletzt lange aus. Als mögliche Ablöse für Daka stehen zwischen 25 und 30 Millionen Euro im Raum.

Medien: Rapid mit neuem Transfer-Plan für Toptalent Demir

Bild: GEPA