VIENNA, AUSTRIA - AUGUST 1: Martin Ermacora of Austria passes the ball to Moritz Pristauz of Austria during the pool play match between Martin Ermacora and Moritz Pristauz of Austria and Piotr Kantor and Bartosz Losiak of Poland of the FIVB Beach Volleyball World Tour Major Series Vienna on Danube Island on August 1, 2019 in Vienna, Austria. (Photo by Andrea Kareth /SEPA.Media /Getty Images)

Beach-EM: Ermacora/Pristauz spielen nach Halbfinal-Niederlage um Bronze

via Sky Sport Austria

(APA) – Die Österreicher Martin Ermacora/Moritz Pristauz sind am Sonntag im Halbfinale bei den Europameisterschaften der Beach-Volleyballer in Moskau gescheitert und spielen nun um Bronze. Das als Nummer 23 gesetzte Duo unterlag den als Nummer gereihten Russen Konstantin Semenow/Ilja Leschukow letztlich klar mit 0:2 (-17,-16).

Damit geht es für das ÖVV-Team um 16.45 Uhr  gegen die Polen Piotr Kantor/Bartosz Losiak (Nr. 7) um die EM-Bronzemedaille. Diese hatten bereits davor gegen die Titelverteidiger und Wien-Sieger Anders Mol/Christian Sörum aus Norwegen mit 1:2 verloren.

11-08-premier-league-sonntag

Artikelbild: Getty