Das US Olympia Team brilliert mit Tweet zu Game of Thrones

via Sky Sport Austria

Die siebte Staffel der Erfolgsserie Game of Thrones ist derzeit in aller Munde. Die sozialen Netzwerke sind im GoT-Fieber, von Memes oder Videos bis zu Gerüchten oder Spoiler ist alles dabei. Diesen Hype machte sich jetzt das amerikanische Olympia Team mit einem genialen Tweet zu nutze.

+++ SPOILER WARNUNG +++

Wenn ihr die sechste Folge der Staffel 7 noch nicht gesehen habt, empfehlen wir euch nicht weiterzulesen.

Wenn ihr es nachholen wollt: Die siebte Staffel gibt es exklusiv bei Sky sowie alle Staffeln auf Abruf. Mit Sky Ticket könnt ihr die GoT auch ohne Abo streamen. Das Monatsticket gibt es aktuell für 1€.

Das Bild zeigt den Night King, der einen Speer wirft mit der Bildunterschrift: “Hat jemand den Kontakt vom King of the Night, wir hätten den Jungen gerne als Speerwerfer im Team”. So weit so gut. Game of Thrones Fans wissen aber spätestens seit Montag, dass dieser Speer eines der Kinder der Mutter der Drachen, nämlich den Drachen Viserion, aus der Luft holt und schlussendlich tötet und … psssst!

Nicht nur bei uns, sondern auch auf Twitter kam das sehr gut an: 32Tausend Retweets und 65Tausend gefällt mir Angaben und viele, viele Memes.

Nächste Woche (28.08.2017) steht dann die finale Folge der aktuellen Staffel an. Diese wird über 79 Minuten dauern und somit bestimmt wieder genug Material für Memes liefern. Wir sind gespannt.

Die komplette siebte Staffel gibt es exklusiv bei Sky sowie alle Staffeln auf Abruf. Mit Sky Ticket könnt ihr die GoT auch ohne Abo streamen. Das Monatsticket gibt es aktuell für 1€.