LINZ,AUSTRIA,14.NOV.19 - TABLE TENNIS - Austrian Open. Image shows Daniel Habesohn (AUT). Photo: GEPA pictures/ Manfred Binder

ÖTTV-Trio beim Europe-Top-16-Cup im Einsatz

via Sky Sport Austria

Drei österreichische Tischtennis-Profis sind dieses Wochenende beim Europe-Top-16-Cup in Montreux dabei.

Für Robert Gardos ist es bereits die achte Teilnahme am Turnier von den Besten des Kontinents, Rang sechs 2015 war sein bestes Abschneiden. Daniel Habesohn kam bei seiner Premiere im Vorjahr gleich ins Halbfinale, Sofia Polcanova hat bei fünf Teilnahmen Rang vier in 2019 als Optimum stehen.

Polcanova ist topgesetzt, Habesohn die Nummer 10 und Gardos die Nummer 12 des Herren-Events. Die Auslosung erfolgt am Freitagabend, gespielt wird im K.o.-Modus. Gardos verpasst durch sein Antreten in der Schweiz ein parallel laufendes Challenge-Turnier der World Tour in seiner Wahlheimat Granada. Aus ÖTTV-Sicht stehen Karoline Mischek und Andreas Levenko fix im Hauptbewerb, Alexander Chen und Maciej Kolodziejczyk bestreiten die am (heutigen) Dienstag begonnene Qualifikation.

(APA)

05-02-dfb-pokal

Beitragsbild: GEPA