COLMAR,FRANCE,10.JUL.19 - CYCLING - Tour de France 2019, stage 5, Saint-Die-des-Vosges - Colmar. Image shows Gregor Muehlberger (AUT/ BORA-hansgrohe). Photo: GEPA pictures/ Panoramic/ Photo News/ Nico Vereecken - ATTENTION - COPYRIGHT FOR AUSTRIAN CLIENTS ONLY

Spanien-Rundfahrt mit drei Österreichern

via Sky Sport Austria

WienDrei Österreicher werden ab Samstag in Spanien an der Startlinie der Vuelta a Espana stehen.

Das Bora-Team stellt mit Felix Großschartner und Gregor Mühlberger gleich zwei Akteure, wie der deutsche Rennstall am Montag bestätigte. Zudem steht Hermann Pernsteiner im Aufgebot des Bahrain-Merida-Teams.

Türkei-Rundfahrtsieger Großschartner feiert nach zwei Giro-Aufritten sein Spanien-Debüt. Mühlberger, der dieses Jahr bei der Tour de France mit einem dritten Etappen-Rang aufzeigte, und Pernsteiner bestreiten zum zweiten Mal die große Schleife auf der iberischen Halbinsel.

20-08-ucl-playoff-konferenz

Bernhard Eisel (Dimension Data) und Michael Gogl (Trek) sind ab 29. August bei der Deutschland-Rundfahrt im Einsatz, Patrick Konrad und Lukas Pöstlberger (beide Bora) fahren das Bretagne-Classic-Rennen am 1. September.

Auch Riccardo Zoidl ist bei der Vuelta nicht dabei, der CCC-Rennstall verzichtete in seinem achtköpfigen Aufgebot auf den Oberösterreicher.

(APA)

Beitragsbild: GEPA