ROTTERDAM, NETHERLANDS - MARCH 28:  Mensur Suljovic of Austria competes against Daryl Gurney of Northern Ireland during day two of the 2019 Unibet Premier League Darts on March 28, 2019 at the Ahoy in Rotterdam, Netherlands. (Photo by Dean Mouhtaropoulos/Getty Images)

Suljovic kassiert dritte Premier-League-Niederlage

via Sky Sport Austria

(APA) – Mensur Suljovic hat am Donnerstag in der neunten Runde der Darts-Premier-League seine dritte Niederlage kassiert. Der Wiener musste sich am Tag nach seinem Comeback-Sieg gegen Ex-Weltmeister Rob Cross (7:5) in Rotterdam dem Nordiren Daryl Gurney mit 3:7 geschlagen geben.

Gurney verwertete den ersten Matchdart und zog in der Tabelle an Suljovic vorbei. Mit vier Siegen und zwei Unentschieden ist Suljovic’ Saisonbilanz dennoch weiterhin positiv. Für die nächste Bewerbsphase, die nur noch die besten acht Spieler bestreiten, war der 47-Jährige bereits qualifiziert. Diese beginnt nächsten Donnerstag mit der zehnten Runde in Belfast.

20-03-31-03-atp-masters-in-miami

Artikelbild: Getty