Former German cyclist Jan Ullrich (R) leaves with his lawyer after appearing in court in Weinfelden on July 21, 2015 for his involvement in a three-car crash and driving under the influence of alcohol last year.  AFP PHOTO / FABRICE COFFRINI        (Photo credit should read FABRICE COFFRINI/AFP/Getty Images)

Verdacht der Körperverletzung: Jan Ullrich in Gewahrsam genommen

via Sky Sport Austria

Der frühere Radstar Jan Ullrich ist am Freitag in Frankfurt wegen des Verdachts der Körperverletzung in Gewahrsam genommen worden. Das bestätigte die Staatsanwaltschaft Frankfurt dem Sport-Informations-Dienst (SID).

Ullrich (44), der zuletzt den Konsum von Drogen eingeräumt hatte und sich in Deutschland in Behandlung begeben wollte, soll nach Bild-Informationen in einem Luxushotel in Frankfurt eine Prostituierte misshandelt haben. Die Zeitung berichtet, dass Ullrich zunächst mit der Frau gefeiert haben soll, ehe die Situation außer Kontrolle geriet. Er sei daraufhin von der Polizei überwältigt worden.

Diese Informationen bestätigte die Staatsanwaltschaft nicht. “Wir tragen noch die Details zusammen. Ich kann aber bestätigen, dass die Polizei Herrn Ullrich in Gewahrsam genommen hat”, sagte Oberstaatsanwältin Nadja Niesen dem SID am Freitagmittag: “Ob Haftbefehl erlassen wird, steht noch nicht fest.”

Ullrich hatte Anfang August für negative Schlagzeilen gesorgt. Der frühere Radstar war auf der spanischen Urlaubsinsel Mallorca nach einem Zwischenfall auf dem Grundstück seines Nachbarn Til Schweiger vorübergehend festgenommen worden.

SID ak jm

tipico-bundesliga-so-12-08

Beitragsbild: Getty Images