Mercedes' Finnish driver Valtteri Bottas leaves the pits for the second practice session at the Circuit Paul Ricard in Le Castellet, southern France, on June 21, 2019, ahead of the Formula One Grand Prix de France. (Photo by CHRISTOPHE SIMON / AFP)        (Photo credit should read CHRISTOPHE SIMON/AFP/Getty Images)

Mercedes gibt in Frankreich-Trainings Tempo vor

via Sky Sport Austria

Mercedes hat das Training zum Formel-1-Rennen in Frankreich bestimmt. Der Finne Valtteri Bottas fuhr am Freitag in Le Castellet die schnellste Runde im Silberpfeil, Zweiter wurde sein britischer Teamkollege Lewis Hamilton. Der WM-Führende Hamilton hatte am Vormittag die Bestzeit aufgestellt, war am Nachmittag aber auch wegen eines kleinen Unfalls mit einem Poller am Ende langsamer als Bottas.

Der WM-Dritte Sebastian Vettel landete hinter Ferrari-Stallrivale Charles Leclerc aus Monaco auf Rang vier. Die Red Bull mussten sich mit Platz sechs (Max Verstappen) und acht (Pierre Gasly) begnügen.

(APA)

23-06-formel-1-gp-von-frankreich

Beitragsbild: Getty Images