Österreichs Stürmer Hans Krankl (M) macht einen Freudensprung und bejubelt mit seinen Teamgefährten Robert Sara (l) und Bruno Pezzey (r) sein Tor  zum 1:1-Ausgleich gegen Deutschland im Fußball-WM-Spiel der 2. Finalrunde am 21.06.1978 in Cordoba. Später erzielt Krankl auch den Siegtreffer zum 3:2-Endstand. Erstmals seit 47 Jahren besiegt damit Österreich die DFB-Elf, am Ende scheiden aber beide Mannschaften aus dem Turnier aus. |

Bildergalerie: “Das Wunder von Cordoba” wird 40

via Sky Sport Austria

Das Wunder von Cordoba feiert Jubiläum! Vor genau 40 Jahren besiegte die ÖFB-Elf Deutschland mit 3:2. Die besten Bilder zum legendären Aufeinandertreffen gibt es hier in der Bildergalerie.

Artikelbild: dpa picture alliance