VIENNA,AUSTRIA,15.NOV.18 - SOCCER - UEFA Nations League, OEFB international match, Austria vs Bosnia and Herzegovina. Image shows head coach Franco Foda (AUT).  Photo: GEPA pictures/ Mario Kneisl

Österreich fällt in Weltrangliste deutlich zurück

via Sky Sport Austria

Das österreichische Fußball-Nationalteam der Männer hat sich in der Weltrangliste durch die Niederlagen zum Auftakt der EM-Qualifikation gegen Polen (0:1) und Israel (2:4) um elf Plätze auf Position 34 verschlechtert. Die Israelis von Teamchef Andi Herzog verbesserten sich um acht Positionen auf Rang 82.

Die Top Drei blieben im April-Ranking mit Belgien, Frankreich und Brasilien unverändert. Deutschland liegt auf Rang 13.

1. (  1.) Belgien             1.737 Punkte
  2. (  2.) Frankreich          1.746
  3. (  3.) Brasilien           1.676
  4. (  5.) England             1.647
  5. (  4.) Kroatien            1.621
  6. (  7.) Uruguay             1.613
  7. (  6.) Portugal            1.607
  8. (  8.) Schweiz             1.604
  9. (  9.) Spanien             1.601
 10. ( 10.) Dänemark            1.586
 11. ( 11.) Argentinien         1.580
 12. ( 12.) Kolumbien           1.573
 13. ( 16.) Deutschland         1.570
 14. ( 14.) Schweden            1.567
 15. ( 13.) Chile               1.559
            Weiter:
 20. ( 20.) Polen               1.535 *
 34. ( 23.) ÖSTERREICH          1.479
 63. ( 63.) Slowenien           1.366 *
 68. ( 71.) Nordmazedonien      1.350 *
 84. ( 92.) Israel              1.285 *
133. (131.) Lettland            1.101 *

* = Österreichs Gruppengegner in der EM-Qualifikation für 2020

07-04-skybuliat

Beitragsbild: GEPA

(APA)