Offiziell: ÖFB präsentiert neues Auswärtstrikot

via Sky Sport Austria

Das österreichische Nationalteam könnte am Samstag mit einem Heimsieg gegen Nordmazedonien die Qualifikation für die EURO 2020 perfekt machen. Am heutigen Dienstag hat der ÖFB ein neues Auswärtstrikot präsentiert.

Künftig wird das ÖFB-Team in schwarz-türkisen Dressen auflaufen. Auch das neue Wappen wurde in das Trikot integriert. Am Samstag wird das neue Nationaltrikot vom Team erstmals getragen.

Wie gefällt dir das neue Auswärtstrikot?

10-11-17-11-tennis-atp-finals

Das Design des Auswärtstrikots ist an den “neuen Jugendstil” angelehnt, den das Nationalteam mit seiner schnellen und kreativen Spielweise erfolgreich verkörpert. Mit seiner Kombination aus floralen Grafiken, einem ikonischen Design-Muster und bewährten Elementen wie dem Österreich-Schriftzug im Nacken, schlägt es die Brücke zwischen Tradition und Moderne.

Im Zuge des Gestaltungsprozesses wurde auch ein neues Commercial Logo entwickelt und an die Visualität des digitalen Zeitalters behutsam angepasst, ohne dabei seine vielfältige Geschichte zu vernachlässigen.

Zehn Adlerschwingen im Wappen symbolisieren dabei künftig die Einheit der zehn Mitglieder des ÖFB: den neun regionalen Landesverbänden und der Österreichischen Fußball-Bundesliga.

Vertrag mit Puma wurde langfristig verlängert

Sportartikelhersteller PUMA und der Österreichische Fußball-Bund (ÖFB) haben ihre erfolgreiche 45-jährige Partnerschaft langfristig verlängert. “Die Zusammenarbeit mit dem ÖFB ist eine Erfolgsgeschichte. Wir freuen uns, dass wir die vertrauensvolle und freundschaftliche Kooperation langfristig fortsetzen”, so Matthias Bäumer, General Manager DACH und PUMA.

Neues Auswärtstrikot des ÖFB-Teams geleakt

Quelle: Puma