Video enthält Produktplatzierungen

Neuer Rekord für Guardiola und City

via Sky Sport Austria

Neuer Rekord für Guardiola und City: 100 Siege in nur 134 Spielen.

Nach dem Sieg gegen Sheffield United hat der Coach von Manchester City den 100-Siege-Meilenstein in der Premier League schneller erreicht als der bisherige Rekordhalter Jose Mourinho.

Highlights im VIDEO:

Manchester City feiert Heimsieg über Sheffield

Am Sonntagabend verließ der 48-Jährige den Platz zum 100. Mal als Sieger – nach nur 134 Spielen. Keiner durchbrach diese Schallmauer schneller. Sein Vorgänger Jose Mourinho benötigte für 100 Siege 142 Spiele.

Der Sieg über die Blades war das 100. Mal, dass Guardiola in der höchsten englischen Spielklasse den Platz als Gewinner verließ. Zudem holte er in den 134 Partien 17 Remis und verlor nur 17 Mal. Damit überflügelt der Katalane Trainerlegenden wie Alex Ferguson (161 PL-Einsätze) und Arsene Wenger (179 Spiele).

Mit dem PL-Titel sieht es hingegen nicht so gut aus, der Rückstand auf Spitzenreiter FC Liverpool beträgt nach dem Sieg weiterhin 14 Zähler. Seit 2016 ist Guardiola Cheftrainer von Manchester City, zwei Meisterschaften durfte er seitdem feiern.

01-01-skypl-konferenz

Beitragsbild: Getty Images