PHILADELPHIA, PA - MARCH 07: Playing in his 200th NHL game, Michael Raffl #12 of the Philadelphia Flyers is held by Jason Garrison #5 of the Tampa Bay Lightning during the second period at the Wells Fargo Center on March 7, 2016 in Philadelphia, Pennsylvania.  (Photo by Bruce Bennett/Getty Images)

NHL: Michael Raffl mit Philadelphia weiter im Play-off-Rennen

via APA

Tampa (Florida) (APA)  – Mit einem 3:1-Erfolg bei Tampa Bay Lightning haben die Philadelphia Flyers von Michael Raffl am Freitag ihre Chancen auf einen Platz in den Play-offs der National Hockey League (NHL) erhalten. Beim sechsten Flyers-Sieg in den jüngsten sieben Partien stand Raffl 14:34 Minuten am Eis, blieb aber ohne Punkt. Philadelphia fehlen derzeit im Osten nur zwei Zähler auf die Play-offs.

NHL-Ergebnisse vom Freitag: Tampa Bay Lightning – Philadelphia Flyers (mit M. Raffl) 1:3, Calgary Flames – Arizona Coyotes 1:4, Columbus Blue Jackets – Pittsburgh Penguins 2:3, St. Louis Blues – Anaheim Ducks 5:2, Dallas Stars – Chicago Blackhawks 5:2.

Artikelbild: Getty