TORONTO, ONTARIO - AUGUST 26:  The Tampa Bay Lightning celebrate their teams 7-1 win against the Boston Bruins during the third period in Game Three of the Eastern Conference Second Round during the 2020 NHL Stanley Cup Playoffs at Scotiabank Arena on August 26, 2020 in Toronto, Ontario. (Photo by Elsa/Getty Images)

NHL: Tampa Bay deklassiert Boston

via Sky Sport Austria

Tampa Bay Lightning ist am Mittwoch mit einem Kantersieg gegen die Boston Bruins im Play-off der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL in Führung gegangen. Das Team aus Florida deklassierte beim Turnier in Toronto die beste Mannschaft des Grunddurchgangs mit 7:1 und führt in der “Best of seven”-Halbfinalserie der Eastern Conference mit 2:1.

In der Western Conference feierte Colorado Avalanche im dritten Duell mit den Dallas Stars den ersten Sieg. Colorado siegte in Edmonton mit 6:4 und verkürzte in der Serie auf 1:2.

Play-off-Ergebnisse der NHL vom Mittwoch (2. Runde/Conference-Halbfinale, “best of seven”):

Eastern Conference in Toronto: Philadelphia Flyers (mit Raffl) – New York Islanders 4:3 n.V. (Stand 1:1), Boston Bruins – Tampa Bay Lightning 1:7 (Stand 1:2)

Western Conference in Edmonton: Dallas Stars – Colorado Avalanche 4:6 (Stand 2:1)

skyx-traumpass

(APA)

Artikelbild: Getty