INGOLSTADT, GERMANY - OCTOBER 12: Norway U21 coach Leif Gunnar Smerud (r) looks on before the 2019 UEFA Under 21 European Championship Qualifier between Germany U21 and Norway U21 at Audi Sportpark on October 12, 2018 in Ingolstadt, Germany. (´Photo by Adam Pretty/Bongarts/Getty Images)

Norwegen-Coach Smerud: “Österreich großer Favorit”

via Sky Sport Austria

Norwegens interimistischer Fußball-Teamchef Leif Gunnar Smerud ist sich der Ausgangsposition vor dem Nations-League-Duell mit dem ÖFB-Team am Mittwoch im Happel-Stadion bewusst. “Die Österreicher sind der große Favorit, sie haben große Erfahrung“, sagte der etatmäßige U21-Auswahl-Coach am Dienstagabend auf der Abschluss-Pressekonferenz in Wien.

Trotz der jüngsten Turbulenzen war dem äußerst entspannt wirkenden Smerud deutlich anzumerken, dass er mit einer Überraschung spekuliert. “Die Österreicher spielen gegen eine hungrige Mannschaft, wir werden sehen, was passiert. Alle, die bei uns spielen, werden versuchen, ihre Chance zu nützen“, erklärte Smerud.

Zur Aufstellung machte der Trainer keine Angaben und verriet nur, dass Mats Möller Dähli als Kapitän fungieren wird. Der Genk-Profi zeigte sich ebenfalls zuversichtlich. “Wir sind Außenseiter, doch wir haben viele spannende Spieler dabei. Wenn wir die gut in Szene setzen können, werden wir sehen, wie es läuft“, meinte der Mittelfeldspieler.

15-11-22-11-tennis-atp-finals

Innerhalb des kurzfristig zusammengewürfelten Kaders sei “Enthusiasmus” zu spüren, erzählte Möller Dähli. “Man merkt, dass alle unbedingt spielen wollen. Viele sind von weit her angereist, das beweist, wie hoch die Motivation ist”, betonte der 25-Jährige. Sein Team benötigt gegen Österreich einen Sieg mit zumindest zwei erzielten Toren, um die Nations-League-Gruppe noch auf Platz eins abzuschließen.

Foda vor Norwegen: “Wir sind Favorit, dementsprechend müssen wir auftreten”

(APA)

Bild: GEPA