TULLN,AUSTRIA,12.SEP.21 - TENNIS - Bundesliga, men, Final Four, final. Image shows Dennis Novak (Irdning). Photo: GEPA pictures/ Walter Luger

Novak beim Challenger in Orleans im Halbfinale

via Sky Sport Austria

Dennis Novak hat in einer eher durchwachsenen Saison zum zweiten Mal in diesem Jahr nach Heilbronn im vergangenen Mai das Halbfinale eines ATP-Challengerturniers erreicht.

Österreichs aktuell zweitbester Tennisspieler (Weltranglisten-121.) besiegte am Freitag im Viertelfinale des mit 132.280 Euro dotierten Challengers in Orleans (FRA) den Belgier Ruben Bemelmans nach 1:47 Stunden mit 7:6(6),7:6(6).

skyx-traumpass

Novak trifft nun zum dritten Mal im Turnierverlauf auf einen Franzosen, nämlich den Sieger des Duells der Lokalmatadore Hugo Grenier gegen Corentin Moutet. Schon jetzt hat der frischgebackene Papa immerhin schon 45 ATP-Zähler sowie ein Preisgeld von 6.370 Euro sicher. Im Ranking schiebt er sich gen Top 115. Holt er den Titel, kann er knapp die Rückkehr in die Top 100 schaffen.

(APA)  / Bild: GEPA