FAC und BW Linz ziehen in ÖFB-Cup-Achtelfinale ein

via Sky Sport Austria

Der Floridsdorfer AC und Blau-Weiß Linz stehen im Achtelfinale des ÖFB-Samsung-Cups.

Die Wiener siegten bei Regionalliga West-Vertreter SC Schwaz mit 1:0 durch. Für das Goldtor sorgte Adrian Grbic (27.).

Die Linzer konnten sich mit 2:1 beim FC Kitzbühel durchsetzen. Darijo Pecirep (22.) brachte den Sky Go Erste Liga-Klub in Führung, doch Richards konnte für den Tiroler Landesligisten ausgleichen (50.). Christian Falk bewahrte die Blau-Weißen aber vor einer Verlängerung und traf in Minute 81 zum 2:1-Endstand.

Grödig wirft Horn im Elferschießen raus – Austria Lustenau unterliegt in Amstetten

St. Pölten besiegt Ried, LASK und Kapfenberg weiter

Alle Ergebnisse vom Dienstag im Überblick:

SV Grödig (Regionalliga West) – SV Horn 2:2 (0:0,1:1) n.V., 4:2 i.E..
Tore: Feiser (55.), Lukacevic (96.) bzw. Orsini (90.+3), Djordjevic (101./Elfmeter)

SKU Amstetten (Regionalliga Ost) – SC Austria Lustenau 2:2 (1:1,2:2) n.V., 3:2 i.E.
Tore: Keusch (13./Freistoß), Lachmayr (90.+3) bzw. Haring (11.), Dwamena (81.)

TSV Hartberg (Regionalliga Mitte) – WSG Wattens 1:1 (1:0,1:1) n.V., 4:5 i.E.
Tore: Tadic (29./Elfmeter) bzw. Jurdik (51./Elfmeter). Gelb-Rote Karte: Steinlechner (81./Unsportlichkeit/Wattens)

Union St. Florian (Regionalliga Mitte) – SC Wiener Neustadt 0:3 (0:0) n.V.
Tore: Stefel (105.), Gschweidl (119., 120.)

Union Gurten (Regionalliga Mitte) – Kapfenberger SV 2:4 (1:0)
Tore: Zirnitzer (35.), Feichtinger (73./Elfmeter) bzw. Schnaitter (52./Eigentor), Joao Victor (57./Elfmeter), Ritscher (81.), Arimany (87.)

SC Kalsdorf (Regionalliga Mitte) – LASK 1:2 (0:1)
Tore: Ulrich (61.) bzw. Gartler (4.), Otter (77./Eigentor). Rote Karte: Sedolli (95./Torraub/Kalsdorf)

SKN St. Pölten – SV Ried 2:1 (2:0)
Tore: Segovia (13.), Keita (39.) bzw. T. Fröschl (49.)

FC Kitzbühel (Tirol-Liga/IV) – FC Blau-Weiß Linz 1:2 (0:1)
Tore: Richards (50.) bzw. Pecirep (22.), Falk (82.)

SC Schwaz (Regionalliga West) – FAC 0:1 (0:1)
Tor: Grbic (27.)

Bild: GEPA