SALZBURG,AUSTRIA,28.APR.21 - SOCCER - tipico Bundesliga, championship group, Red Bull Salzburg vs Wolfsberger AC. Image shows Michael Novak (WAC) and Bernardo (RBS). Photo: GEPA pictures/ Harald Steiner

Offiziell: Bernardo bleibt bei Red Bull Salzburg

via Sky Sport Austria

Bernardo Fernandes da Silva Junior kehrt fix zu Meister Red Bull Salzburg zurück. Nachdem der 26-jährige Brasilianer im letzten Halbjahr vom englischen Premier-League-Club Brighton & Hove Albion ausgeliehen war, wurde er nun von den “Bullen” mit einem neuen Vertrag bis zum 30. Juni 2024 ausgestattet, teilten die Salzburger am Freitag mit. Über eine Ablösesumme wurde nichts verlautbart.

Sportdirektor Christoph Freund freute sich via Aussendung über die Verstärkung. “Dieser Transfer wurde vor allem deshalb möglich, weil alle Parteien großen Willen gezeigt haben. Eine der Stärken von Bernardo ist, dass er in der Defensive auf verschiedenen Positionen eingesetzt werden kann. Zudem hat er mittlerweile schon viel Erfahrung, mit der er unserer Mannschaft weiterhelfen wird.”

Auch der Brasilianer zeigte sich mit dem Wechsel zufrieden. “Ich bin sehr glücklich, dass meine Zukunft jetzt geklärt ist.” Bernardo war schon 2016 Salzburg-Spieler, ehe er zu RB Leipzig und dann weiter zu Brighton wechselte.

 

Red Bull Salzburg präsentiert Trikots für neue Saison

(APA)/Bild: GEPA