MARIA ENZERSDORF,AUSTRIA,24.MAY.15 - SOCCER - tipico Bundesliga, FC Admira Wacker Moedling vs SK Sturm Graz. Image shows Wilson Kamavuaka (Sturm) and Issiaka Ouedraogo (Admira). Photo: GEPA pictures/ Mario Kneisl

Ouédraogo wechselt zum WAC, Zulj zur Admira

via Sky Sport Austria

Tauschgeschäft zwischen Admira Wacker Mödling und dem Wolfsberger AC. Issiaka Ouédraogo wechselt von der Admira zum Wolfsberger AC und unterschreibt einen Vertrag bis Sommer 2016 plus Option auf ein weiteres Jahr. Ein Wechsel zu seinem ehemaligen Trainer Dietmar Kühbauer stand schon länger im Raum (Video), kurz vor dem Ende der Transferperiode haben sich die Vereine nun geeinigt.

Im Gegenzug wechselt Peter Zulj von den Kärntnern in die Südstadt.

 

WOLFSBERG,AUSTRIA,12.AUG.15 - SOCCER - tipico Bundesliga, WAC Wolfsberg vs SK Sturm Graz. Image shows Peter Zulj (WAC). Photo: GEPA pictures/ Daniel Goetzhaber

 

Presseaussendung Wolfsburger AC:

Neuzugang und Abgang bei den Wölfen

Der 27-jährige Stürmer Issiaka Ouédraogo kommt vom FC Admira Wacker Mödling zum RZ Pellets WAC und unterschreibt einen Vertrag bis Sommer 2016 + Option auf ein weiteres Jahr.

Issiaka Ouédraogo kam in der Saison 08/09 nach Österreich zu den RB Juniors. 2010 wechselte er zum SV Grödig und nur ein Jahr später zum FC Admira Wacker Mödling.

Ouédraogo erzielte in der österreichischen Bundesliga insgesamt 19 Tore und sorgte für 17 Torvorlagen. Im Jahr 2010 wurde er das erste Mal ins Nationalteam von Burkina Faso einberufen und kam bisher auf 19 Einsätze.

Zulj wechselt zum FC Admira Wacker Mödling

Im Gegenzug wechselt Peter Zulj zum FC Admira Wacker Mödling. Der offensive Mittelfeldspieler kam im Jänner 2014 zu den Wölfen und absolvierte 52 Spiele. Der RZ Pellets WAC wünscht Peter Zulj alles Gute für seine private und sportliche Zukunft.