Great Britain s Katie Swan in Action against Tamira Paszek from Austria Wimbledon Championships 2015 Qualifying Wednesday Qualifying Bank of England Sports Centre, Priory Ln, London, United Kingdom 24 June 2015 Â PUBLICATIONxNOTxINxUKxFRAxNEDxESPxSWExPOLxCHNxJPN BPI_DS_WIMqualis24.jpg

Great Britain s Katie Swan in Action Against Tamira Paszek From Austria Wimbledon Championships 2015 Qualifying Wednesday Qualifying Bank of England Sports Centre Priory ln London United Kingdom 24 June 2015 Â PUBLICATIONxNOTxINxUKxFRAxNEDxESPxSWExPOLxCHNxJPN  jpg

Paszek in letzter Wimbledon-Quali-Runde

via Sky Sport Austria
(APA) Tamira Paszek ist nur noch einen Sieg von der Teilnahme am Grand-Slam-Tennis-Turnier in Wimbledon entfernt. Die 24-jährige Vorarlbergerin setzte sich am Mittwochnachmittag in der zweiten Qualifikations-Runde gegen die erst 16-jährige Britin Katie Swan in 1:05 Stunden souverän 6:3,6:3 durch. Letzte Hürde auf den Weg ins Hauptfeld ist am Donnerstag die als Nummer 16 gesetzte Chinesin Yafan Wang.

Die zweifache Wimbledon-Viertelfinalistin aus Dornbirn (2012, 2013), die in der Weltrangliste auf Platz 242 abgestürzt ist, hat bisher noch nie gegen die 21-jährige Wang gespielt. Die Chinesin ist aktuell die Nummer 128 im WTA-Ranking.