Polen mit Pflichtsieg über Lettland

via Sky Sport Austria

Favorit Polen führt nach den ersten zwei Runden die Qualifikationsgruppe G für die Fußball-EM 2020 mit einer makellosen Bilanz an. Dem 1:0 in Wien gegen Österreich ließ die Auswahl von Jerzy Brzeczek am Sonntag einen 2:0-Heimsieg gegen Lettland folgen. Im Parallelspiel trennten sich Slowenien und Nordmazedonien 1:1. Polen führt die Tabelle mit 6 Punkten vor Israel und Nordmazedonien (je 4) an. Österreich ist mit null Punkten Gruppenletzter.

31-03-tipico-buli

Polen musste gegen den Außenseiter lange kämpfen und kam erst im Finish zum Erfolg. Einmal mehr Stürmerstar Robert Lewandowski, der in der ersten Halbzeit einmal die Stange traf, brach in der 76. Minute den Bann. Kamil Glik fixierte den Endstand (84.).

In Ljubljana ging Gastgeber Slowenien, am 7. Juni in Klagenfurt nächster Gegner der Österreicher, durch Miha Zajc (34.) in Führung. Enis Bardhi glich kurz nach der Pause aus (47.).

(APA)

“Stehen wie die Beschissenen da” – die Reaktionen zur Blamage in Israel

Bild: Getty Images