GRAZ,AUSTRIA,28.FEB.18 - SOCCER - UNIQA OEFB Cup, quarterfinal, SK Sturm Graz vs SV Wimpassing. Image shows Peter Zulj (Sturm). Photo: GEPA pictures/ Michael Riedler

Premier-League-Klub zeigt Interesse an Zulj

via Sky Sport Austria

Die starken Leistungen von Peter Zulj beim SK Sturm Graz sowie im ÖFB-Team haben offenbar das Interesse eines Premier-League-Klubs am 25-Jährigen geweckt. Wie die englische “Sun” berichtet, steht Zulj beim FC Fulham auf der Wunschliste. Zudem sollen auch die englischen Zweitligisten Queens Park Rangers und Sheffield Wednesday ihre Fühler nach dem Mittelfeldspieler ausgestreckt haben.

Und auch in der deutschen Bundesliga ist man längst auf Zulj aufmerksam geworden. Laut “Bild” sollen Hertha BSC, Bayer Leverkusen und der VfL Wolfsburg Interesse am Spielmacher zeigen, der persönlich zu einem Abschied aus Graz tendiert.

“Ich hoffe, dass irgendwer anklopft, wir uns zusammensetzen können und dass es für Sturm und mich richtig gut passen könnte”, sagte Zulj. Als Ablöse steht ein hoher einstelliger Millionenbetrag zwischen acht und neun Millionen Euro im Raum.

Artikelbild: GEPA