224 Millionen Euro! Wird Harry Kane zum Rekord-Transfer?

via Sky Sport Austria

Erst vor zwei Jahren, als die Gerüchte um einen möglichen Abgang ihren Höhepunkt erreichten, bekannte sich Harry Kane mit einem Acht-Jahres-Vertrag bis 2024 zu Tottenham Hotspur. Nun scheinen die Spekulationen um einen Wechsel wieder Fahrt aufzunehmen.

Wie die englische Zeitung Daily Star berichtet, plant der FC Barcelona ein Rekordangebot für den 25-Jährigen. Demnach seien die Katalanen bereit, rund 167 Millionen Euro für den Stürmer zu zahlen, plus diverse Boni, welche die Ablöse auf rund 224 Millionen Euro erhöhen können.

Damit würde der Angreifer an Neymar vorbeiziehen und zum teuersten Fußballspieler der Geschichte aufsteigen. Der Brasilianer wechselte 2017 für 222 Millionen Euro vom FC Barcelona zu Paris Saint-Germain.

Bild: Getty Images