Alisson Becker beim Auftakt verletzt ausgewechselt

via Sky Sport Austria

Der Liverpool FC eröffnet die Saison mit einem ungefährdeten Sieg – einziger Wermutstropfen ist die Verletzung von Torhüter Alisson Becker.

Liverpool führte bereits mit 3:0, als das linke Knie des brasilianische Schlussmanns bei einem Abstoß wegknickte (36.). Becker konnte das Feld humpelnd, aber auf eigenen Beinen verlassen. Über den Grad der Verletzung war bisher noch nichts bekannt.

Klopp äußert sich zu Becker-Verletzung

Video enthält Produktplatzierungen

Für ihn ins Spiel kam Adrian, der erst in dieser Woche verpflichtet wurde. Der Spanier kam ablösefrei, nachdem sein Vertrag bei West Ham auslief. Die Reds treffen am Mittwoch im UEFA Super Cup auf Europa-League-Sieger Chelsea.

Liverpool feiert ungefährdeten Sieg zum Saisonauftakt

10-08-premier-league-samstag

Die neuesten Sport-News

Beitragsbild: Gettyimages