Crystal Palace dreht Spiel bei West Ham

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Crystal Palace klettert auf den vierten Platz in der Premier League. Das Team von Trainer Roy Hodgson gewinnt nach Rückstand mit 2:1 bei West Ham United. Sebastien Haller brachte die Londoner in Führung (54.), Patrick van Aanholt (63. Elfmeter) und Jordan Ayew (87.) sorgten jedoch für den Sieg von Crystal.

06-10-so-premier-league
Beitragsbild: Getty Images