MANCHESTER, ENGLAND - MAY 06: Josep Guardiola, Manager of Manchester City looks on prior to the Premier League match between Manchester City and Leicester City at Etihad Stadium on May 06, 2019 in Manchester, United Kingdom. (Photo by Michael Regan/Getty Images)

Für 75 Millionen Euro: Guardiola bekommt wohl nächsten “Wunschspieler”

via Sky Sport Austria

Pep Guardiola bekommt wohl seinen Wunschspieler für die Innenverteidigung. Laut Telegraph und anderen übereinstimmenden Medienberichten aus England, hat sich Harry Maguire für einen Wechsel zu Manchester City entschieden. Das bedeutet auch, dass Lokalrivale Manchester United leer ausgehen wird. Schon in der kommenden Woche soll der Engländer den Medizincheck absolvieren.

Den Berichten zufolge, soll die Ablöse bei rund 75 Millionen Euro liegen. Der 26-Jährige von Leicester City hatte erst vergangenes Jahr seinen Kontrakt bis 2023 verlängert. Bei den Citizens soll er den Platz von Vincent Kompany einnehmen.

01-07-14-07-tennis-wimbledon

Rodrigo kommt von Atletico

Bereits vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass Manchester City auch bei Atletico-Mittelfeldspieler Rodrigo in der “Pole Position” sei. Der 22-Jährige hat den Klubverantwortlichen von Atletico Madrid mitgeteilt, dass er den Klub in diesem Sommer verlassen möchte. Der englische Meister soll Sky-Informationen nach bereit sein, die festgeschriebene Ablöse in der Höhe von 70 Millionen Euro für den Wunschspieler von Trainer Pep Guardiola zu bezahlen.

Auf Seiten der Spanier hat man sich bereits um einen Ersatz für den defensiven Mittelfeldmann umgeschaut. Maros Llorente wechselt von Stadtrivale Real Madrid zu den “Rojiblancos“. Die kolportierte Ablösesumme beträgt rund 40 Millionen Euro.

Die neuesten Sport-News

Spinner