Jurgen Klopp manager of Liverpool and Manchester City Manager Pep Guardiola before the English Premier League match at The Etihad Stadium, Manchester . Picture date: March 19th 2017. Pic credit should read: Lynne Cameron/Sportimage PUBLICATIONxNOTxINxUK

Jurgen Klopp Manager of Liverpool and Manchester City Manager Pep Guardiola Before The English Premier League Match AT The Etihad Stage Manchester Picture Date March 19th 2017 Pic Credit should Read Lynne Cameron Sportimage PUBLICATIONxNOTxINxUK

Kein Sieger zwischen Guardiola und Klopp

via Sky Sport Austria

SID – Im Trainerduell zwischen Pep Guardiolas Manchester City und Jürgen Klopps FC Liverpool gab es keinen Sieger. Die beiden Treams trennten sich 1:1 (0:0).

Guardiola: “Bin stolz, Trainer dieser Mannschaft zu sein”

Sergio Agüero (69.) gelang mit seinem 13. Saisontor der Ausgleichstreffer für ManCity, nachdem James Milner (51.) Liverpool mit einem Foulelfmeter in Führung gebracht hatte. Die Citizens verteidigten nach dem bitteren Aus in der Königsklasse am Mittwoch dank des Unentschiedens den Champions-League-Platz drei erfolgreich und haben mit 57 Punkten weiterhin einen Punkt Vorsprung auf die Reds.

Die deutschen Nationalspieler Leroy Sané und Emre Can kamen erneut von Beginn an zum Einsatz. Ex-Mainz-Torhüter Loris Karius saß wieder nur auf der Liverpooler Bank. Guardiola bleibt in der Liga zum siebten Mal in Folge ungeschlagen. Klopp verpasste den dritten Sieg in Serie, die Reds belegen mit 56 Punkten Rang vier.

Klopp: “Mit Remis bei Manchester City nicht unzufrieden”

Erster Verfolger bleibt mit zehn Punkten Rückstand Tottenham Hotspur nach dem 2:1 (2:0) gegen den FC Southampton. Christian Eriksen brachte die Spurs in Führung (14.), Dele Alli legte in Minute 33. per Elfmeter nach. James Ward-Prowse kann für die Gäste nur den Anschlusstreffer erzielen.