FILE PHOTO (EDITORS NOTE: COMPOSITE OF IMAGES - Image numbers 1089388290,1179353482 - GRADIENT ADDED) In this composite image a comparison has been made between Pep Guardiola, manager of Manchester City and Frank Lampard, Manager of Chelsea. Manchester City and Chelsea FC meet in a Premier League   fixture on November 23,2019 at the Etihad Stadium in Manchester,England. ***LEFT IMAGE*** SOUTHAMPTON, ENGLAND - DECEMBER 30: Pep Guardiola, manager of Manchester City looks on before the Premier League match between Southampton FC and Manchester City at St Mary's Stadium on December 30, 2018 in Southampton, United Kingdom. (Photo by Dan Istitene/Getty Images) ***RIGHT IMAGE*** SOUTHAMPTON, ENGLAND - OCTOBER 06: Frank Lampard, Manager of Chelsea looks on prior to the Premier League match between Southampton FC and Chelsea FC at St Mary's Stadium on October 06, 2019 in Southampton, United Kingdom. (Photo by Bryn Lennon/Getty Images)

Manchester City im Topspiel gegen Chelsea gefordert

via Sky Sport Austria

Der Schlager der 13. Runde der englischen Fußball-Premier-League steigt am Samstagabend (18.30 Uhr MEZ/live Sky) in Manchester, wo der aktuell auf Platz vier liegende Meister City den Tabellendritten Chelsea empfängt.

Die Gastgeber stehen dabei unter Siegzwang, um den Rückstand von bereits neun Punkten auf Tabellenführer Liverpool nicht noch weiter anwachsen zu lassen. Chelsea hat die jüngsten sechs Meisterschaftsmatches allesamt gewonnen. Die “Citizens” kassierten dagegen zuletzt eine 1:3-Niederlage in Liverpool. Der überlegene Spitzenreiter gastiert bereits zuvor am Samstagnachmittag (16.00 Uhr) beim Tabellenzwölften Crystal Palace, der in den jüngsten vier Runden nur einen Zähler geholt hat.

23-11-premier-league-samstag-mit-mci-che

Eröffnet wird der Spieltag aber bereits am Samstag um 13.30 Uhr MEZ mit der Partie West Ham United gegen Tottenham Hotspur. Im Duell des 16. mit dem 14. steht das Debüt von Startrainer Jose Mourinho bei den “Spurs” im Fokus. Der Portugiese folgte am Mittwoch beim Champions-League-Finalisten der Vorsaison auf den gefeuerten Argentinier Mauricio Pochettino.

Mourinho will dabei gleich für das Ende einer Negativserie sorgen: Tottenham ist in der Liga seit bereits zwölf Auswärtsspielen sieglos. West Ham wiederum hat in seinen jüngsten sechs Meisterschaftsmatches lediglich zwei Zähler geholt. “Wenn ich nicht gewinne, kann ich nicht glücklich sein. Ich kann das nicht ändern in meiner DNA. Und ich hoffe, ich kann die Spieler derart beeinflussen, dass sie auch nicht glücklich sind, ohne Fußballspiele zu gewinnen”, betonte Mourinho bei seiner Vorstellung am Mittwoch in London.

24-11-premier-league-sonntag-shu-mun

ÖFB-Legionär Kevin Danso trifft mit dem vom Steirer Ralph Hasenhüttl betreuten Vorletzten Southampton auswärts auf den Tabellensechsten Arsenal, der auch schon seit vier Runden sieglos ist. Der acht Punkte hinter Liverpool liegende Tabellenzweite Leicester City gastiert parallel dazu am Samstag (beide 16.00) beim Mittelständler Brighton and Hove Albion.

(APA)

Artikelbild: GETTY