MANCHESTER, ENGLAND - JANUARY 10:  Marouane Fellaini of Manchester United celebrates with tea mates after scoring his sides second goal his sides second goal during the EFL Cup Semi-Final First Leg match between Manchester United and Hull City at Old Trafford on January 10, 2017 in Manchester, England.  (Photo by Clive Mason/Getty Images)

ManUnited gewinnt Liga-Cup-Semifinal-Hinspiel gegen Hull 2:0

via Sky Sport Austria
Manchester (APA) – Englands Fußball-Rekordmeister Manchester United hat sich eine gute Ausgangsposition im Rennen um den Einzug ins Liga-Cup-Finale erkämpft. Die “Red Devils” gewannen am Dienstag vor eigenem Publikum gegen Hull City durch Tore von Juan Mata (56.) und Marouane Fellaini (87.) mit 2:0. Das Rückspiel steigt am 26. Jänner. Der Endspiel-Gegner wird im Duell zwischen Liverpool und Southampton ermittelt.

Unterdessen wurde bekannt, dass der französische United-Akteur Morgan Schneiderlin unmittelbar vor einem Wechsel zu Everton steht.

sky-ticket-beitrag-allgemein-2

Beitragsbild: Getty Images