Video enthält Produktplatzierungen

Premier League: Arnautovic und West Ham starten gegen Meister ManCity

via Sky Sport Austria

Die englische Premier League kehrt ab der kommenden Saison zu Sky Österreich und Deutschland zurück. Nun wurde der Spielplan veröffentlicht.

Eröffnet wird die neue Premier-League-Saison mit dem Duell zwischen dem Champions-League-Sieger FC Liverpool und Aufsteiger Norwich City. Damit kommt es gleich am ersten Spieltag zum deutschen Trainerduell zwischen Jürgen Klopp und Daniel Farke.

Titelverteidiger Manchester City ist zum Auftakt bei Marko Arnautovic und West Ham United gefordert. Der Kracher des ersten Spieltags ist die Partie zwischen Manchester United und dem FC Chelsea. Der FC Southampton mit dem österreichischen Trainer Ralph Hasenhüttl ist auswärts beim FC Burnley zu Gast.

Der erste Spieltag der Premier League im Überblick:

Freitag, 9. August, 21 Uhr: Liverpool – Norwich City

Samstag, 10. August, 13:30 Uhr: West Ham United – Manchester City

Samstag, 10. August, 16 Uhr: Bournemouth – Sheffield United

Samstag, 10. August, 16 Uhr: Burnley – Southampton

Samstag, 10. August, 16 Uhr: Crystal Palace – Everton

Samstag, 10. August, 16 Uhr: Leicester City – Wolves

Samstag, 10. August, 16 Uhr: Watford – Brighton

Samstag, 10. August, 18:30 Uhr: Tottenham – Aston Villa

Sonntag, 11. August, 15 Uhr: Newcastle United – Arsenal

Sonntag, 11. August, 17:30 Uhr: Manchester United – Chelsea

Mehr Premier League live als jemals zuvor in Österreich: Sky überträgt in der kommenden Saison 232 Spiele aus Englands Fußball-Oberhaus live und exklusiv

Aktuelle Videos

Video enthält Produktplatzierungen
  • Eishockey
    Eishockey

    Bozen glückt Revanche im Tiroler-Derby

  • Eishockey
    Eishockey

    Znojmo mit starkem Finish zum Overtime-Erfolg

  • Eishockey
    Eishockey

    99ers gewinnen Top-5 Duell

  • Eishockey
    Eishockey

    VSV feiert Overtime-Erfolg in Fehérvár

  • Tipico Bundesliga
    Tipico Bundesliga

    Die Skylights der 14. Runde

  • Eishockey
    Eishockey

    Leader Salzburg rutscht gegen Dornbirn aus

  • Talk und Tore
    Talk und Tore

    Schmid über seine “Kritik” an Trainer Kühbauer

  • eSports
    eSports

    VIDEO: Das war Red Bull pLANet one 2019

Bild: Getty Images