Highlights: Southampton verliert in Überzahl gegen Tottenham

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Southampton hat in der englischen Fußball-Premier-League die zweite Niederlage in Folge kassiert. Die Mannschaft des österreichischen Trainers Ralph Hasenhüttl unterlag am Samstag trotz langer numerischer Überlegenheit 1:2 bei Tottenham Hotspur.

Der Franzose Tanguy Ndombele (24.) und der englische Nationalspieler Harry Kane (43.) trafen im Tottenham-Stadium für die Gastgeber. In der 31. Minute sah der ivorische Spurs-Profi Serge Aurier die Gelb-Rote Karte, Danny Ings (39.) erzielte wenig später nach einem Patzer von Tottenham-Keeper Hugo Lloris, der den Ball vertändelte, den 1:1-Ausgleich für Southampton. Die “Saints” rangieren weiter im Tabellen-Mittelfeld. ÖFB-Legionär Kevin Danso blieb bei den Gästen auf der Bank.

29-09-so-premier-league
Beitragsbild: Getty Images
(APA)