BRIGHTON, ENGLAND - OCTOBER 05: Hugo Lloris of Tottenham Hotspur receives medical treatment during the Premier League match between Brighton & Hove Albion and Tottenham Hotspur at American Express Community Stadium on October 05, 2019 in Brighton, United Kingdom. (Photo by Bryn Lennon/Getty Images)

Spurs-Goalie Lloris an Ellenbogen operiert

via Sky Sport Austria

Fußball-Weltmeister Hugo Lloris hat sich einer Operation an seinem verletzten Ellenbogen unterzogen.

Wie sein Club Tottenham am Donnerstag bekannt gab, erfolgte der Eingriff, nachdem Tests ergeben hatten, dass das Gelenk instabil sei. Lloris hatte sich die Verletzung bereits im vergangenen Monat zugezogen, der französische Internationale wird erst im kommenden Jahr wieder ins Training einsteigen.

Wechsel in die Premier League? Transfer-Gerüchte um Hinteregger

Ursprünglich wollte Tottenham die Blessur ohne Eingriff ausheilen lassen.

fr-08-11-premier-league

(APA).

Beitragsbild: gettyImages.