Swansea entlässt Trainer Guidolin – Bradley übernimmt

via Sky Sport Austria
Swansea (APA/Reuters) – Swansea City hat sich am Montag von Trainer Francesco Guidolin getrennt. Nachfolger des Italieners ist Bob Bradley, der als erster US-Amerikaner einen Premier-League-Club übernimmt. Guidolin hatte Swansea im Jänner übernommen und vor dem Abstieg bewahrt. Aktuell sind die Waliser nach sieben Runde als 17. aber in den Abstiegskampf verwickelt.

Der 58-jährige Bradley war bis Sommer 2011 US-Teamchef. Zuletzt stand er beim französischen Zweitligisten Le Havre unter Vertrag.

Bild: Getty Images