VIDEO: Horrorverletzung bei Remis zwischen Everton und Tottenham

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Der FC Everton und die Tottenham Hotspurs trennten sich am 11. Spieltag der Premier League 1:1-Unentschieden. Zunächst brachte Dele Alli die Spurs in Führung. Nach einem Foul an Andre Gomes sah Tottenham-Offensivspieler Heung-Min Son die Rote Karte. Andre Gomes musste verletzt ausgewechselt werden. In der 97. Spielminute traf Cenk Tosun zum umjubelten Ausgleich für den FC Everton.

so-03-11-formel-1-usa

Die neuesten Sport-News

Spinner
Beitragsbild: Gettyimages