Wolverhampton gelingt Last-Minute-Ausgleich bei Crystal Palace

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Crystal Palace und Wolverhampton Wanderers trennten sich am achten Spieltag der Premier League 1:1-Unentschieden. Nach einer torlosen ersten Spielhälfte ging Palace durch ein Eigentor von Wolverhamptons Leander Dendoncker mit 1:0 in Führung und sahen lange wie der sichere Sieger aus. In der 73. Minute sah Wanderers-Spieler die Rote Karte. Erst in der 95. Spielminute erzielte Diogo Jota, in Unterzahl, den Ausgleichstreffer für Wolverhampton.

22-09-so-premier-league

Bild: Getty Images