Premierentreffer! Murg bewahrt PAOK vor erster Saisonniederlage

via Sky Sport Austria

Thomas Murg hat ein gelungenes Debüt für seinen neuen Klub PAOK Saloniki gefeiert. Der Ex-Rapidler traf im Spiel gegen AEK Athen in der 89. Spielminute zum 1:1-Ausgleich. Murg kam in der 81. Minute für Giannis Michalidis aufs Feld. Nur wenige Minuten später traf der Offensivspieler zum Ausgleich.

Stefan Schwab spielte bei PAOK im defensiven Mittelfeld durch. PAOK liegt nach fünf gespielten Runden auf dem vierten Tabellenplatz. Der Klub von Thomas Murg und Stefan Schwab hält bei neun Punkten (2 Siege, drei Remis).

mi-21-10-champions-league-salzburg-lok-moskau

Bild: Screenshot/twitter@paok_fc