Red Bull bringt die Formel 1 nach Wien

via Sky Sport News HD

Rund zwei Monate vor dem Spielberg Grand Prix verwandelt F1-Fahrer Daniel Ricciardo den Wiener Ring zu einer Formel 1 Rennstrecke. Ricciardo wird im Cockpit des RB8 (Weltmeisterauto von 2012) zwischen Rathaus und Burgtheater für Furore sorgen.

Alle Infos:

Programm, Formel-1-Showrun, 22. April:

13:00 Uhr Öffnung Event-Gelände

14:00-15:00 Uhr Internationale Pressekonferenz im Media Truck (Daniel Ricciardo, Niki Lauda, Gerhard Berger, Dr. Helmut Marko)

15:00-15:30 Uhr Showrun I (Formel 1, NASCAR, Chris Pfeiffer)

16:00-17:00 Uhr Autogrammstunde (Daniel Ricciardo, Niki Lauda, Gerhard Berger, Dr. Helmut Marko)

17:00-17:30 Uhr Showrun II (Formel 1, NASCAR, Chris Pfeiffer)

17:35-18:10 Uhr Konzert am Red Bull Brandwagen

Tickets für das Motorsport-Festival 2015. Die begehrten Karten für den „Formula 1 Großer Preis von Österreich 2015“ können sich Fans unter www.gpticketshop.com sichern. Mit einem Wochenend- oder Sonntags-Ticket haben die Besucher heuer die einmalige Gelegenheit, sich im Anschluss an das Rennwochenende die Formel-1-Tests in Spielberg (23./24. Juni) anzusehen. Alle Infos zum Red Bull Ring sind unter www.projekt-spielberg.at zu finden.

(Quelle: redbulletin.com)