Ronaldo träumt von “Playstation-Tor” gegen alle elf Gegner

via APA
Madrid (APA/AFP) – Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo träumt von einem Tor, bei dem er zuvor alle elf Spieler der gegnerischen Mannschaft ausgespielt hat. “Mein Traumtor wäre, alle elf Gegenspieler reinzulegen und dann zu treffen. Es wäre ein Playstation-Tor. Ich denke, es ist praktisch unmöglich, aber wir werden sehen”, erklärte der Portugiese am Donnerstag bei einem Sponsorentermin auf dem Madrider Flughafen.
Aus österreichischer Sicht bleibt zu hoffen, dass sich der Angreifer von Real Madrid seinen Traum nicht am 18. Juni erfüllt. Dann trifft Ronaldo mit dem portugiesischen Nationalteam im zweiten Gruppenspiel der EM in Frankreich im Pariser Prinzenpark-Stadion auf die ÖFB-Auswahl.
(Schluss) haz/tos
Beitragsbild: Getty Images