NAPLES,ITALY,07.MAR.19 - SOCCER - UEFA Europa League, round of 16, SSC Napoli vs Red Bull Salzburg. Image shows head coach Marco Rose (RBS). Photo: GEPA pictures/ Florian Ertl

Rose: “GAK gehört über kurz oder lang in die Bundesliga”

via Sky Sport Austria

Nach dem 6:0-Sieg im Cup-Halbfinale beim Grazer AK hat Salzburg-Trainer Marco Rose große Worte für den Gegner gefunden. Der 42-Jährige ist davon überzeugt, dass der Tabellenführer der Regionalliga Mitte bereits jetzt in der 2. Liga eine gute Rolle abgeben würde. Außerdem gehöre der GAK laut Rose “über kurz oder lang in die Bundesliga”.

Mehr Stimmen zum Spiel

Marco Rose (Salzburg-Trainer): “Wir waren heute spielfreudig, aber auch bereit zu arbeiten. In der ersten Hälfte waren wir top. Wir haben die Aufgabe souverän gestaltet, die Jungs waren von Anfang an da. Der GAK würde im oberen Drittel der Zweiten Liga reüssieren. So ein Verein gehört über kurz oder lang in die Bundesliga. Zu meiner Zukunft sage ich nichts. Wir haben noch große Ziele, darauf gilt es, sich zu konzentrieren. Meine Zukunft ist heute nicht wichtig.”

David Preiß (GAK-Trainer): “Wir sind ins Match gegangen, um eine Sensation zu schaffen, aber Salzburg ist mit 100 Prozent gekommen. Sie haben uns nicht unterschätzt und wir haben ihnen zu viele Räume gegeben. Sie sind mit voller Wucht auf uns zugekommen. Die Niederlage ist auch in dieser Höhe in Ordnung, wir hatten zu viel Respekt.”

Salzburg zieht mühelos ins Finale ein

07-04-skybuliat

(APA/red.)

Artikelbild: GEPA