Video enthält Produktplatzierungen

“Ruf mich an” mit Michael Svoboda

via Sky Sport Austria

Die ABSTAUBER haben sich wieder durch die Telefonbücher der österreichischen Bundesliga gewählt. Dieses Mal am anderen Ende der Leitung: WSG Tirol-Spieler Michael Svoboda. Der defensive Mittelfeldspieler erzielte am vergangenen Wochenende im Spiel gegen den Wolfsberger einen Treffer und bereitete ein weiteres Tor vor. Am Ende gewann die WSG mit 2:0 gegen den WAC. Bei den ABSTAUBERn spricht der 21-Jährige u.a. über sein Leben in Tirol, über den “Major”, seinen auslaufenden Vertrag im Sommer und wie er zu einem möglichen Wechsel zu seinem Jugendklub Rapid Wien steht.

Die ganze Folge gibt es auf www.dieabstauber.at

25-02-cl-chelsea-bayern