KSV besiegt Liefering in torreichem Spiel

via APA

Für Liefering gab es im Titelkampf einen Rückschlag. Die Salzburger unterlagen dem KSV vor allem aufgrund fehlender Effizienz 2:3. Die Obersteirer nutzten vor dem Seitenwechsel jede Chance und waren durch David Witteveen (24., 37.) sowie Philipp Wendler (44.) erfolgreich. Für die Lieferinger waren Treffer von David Atanga (31.) und Smail Prevljak (70.), der die Partie alleine entscheiden hätte können, zu wenig.

 

Zeidler: “Hätten uns mindestens einen Punkt verdient”

 

SOCCER - Erste Liga, Kapfenberg vs Liefering

Die Kapfenberger gewannen damit nach fünf Niederlagen im direkten Duell mit Liefering wieder einmal und setzten ihren positiven Trend weiter fort. Die Truppe von Coach Kurt Russ ist jetzt schon sieben Partien ungeschlagen und hat 2015 in vier Spielen zehn Punkte geholt.

 

Russ: “… sonst krieg ich eine vom Präsi am Deckel”

 

Der KSV führt damit weiter den zweiten Teil der Tabelle als Vierter an und vergrößerte den Vorsprung auf Schlusslicht Wacker Innsbruck auf schon neun Zähler.