Hartberg luchst KSV einen Punkt ab

via Sky Sport Austria

Kapfenberg, im Frühjahr ungeschlagen, schien zunächst auch im Derby in Hartberg den Aufwärtstrend fortzusetzen. David Poljanec traf aus 16 Metern genau ins linke Kreuzeck zum 1:0 (21.), David Witteveen schloss einen mustergültigen Konter eiskalt zum 2:0 an (54.).

 

Russ: “Wir sind enttäuscht”

 

Im Finish riss Hartberg das Ruder noch herum, Tore von Philipp Lembäcker (74.) und Thomas Rotter (90.) verhinderten die erste Heimpleite in der Liga seit 17. Oktober 2014. -apa-