St. Pölten dreht Spiel in Hartberg

via Sky Sport Austria

Der Aufwärtstrend der Hartberger wurde jäh gestoppt. Die Oststeirer kassierten nach einer komfortablen Führung durch einen glücklichen Treffer von Danijel Prskalo (38.) und das erste Saisontor von Kapitän Günter Friesenbichler (49.) in der Schlussviertelstunde noch drei Gegentreffer. Marcel Holzmann war mit einem Fernschuss für St. Pölten erfolgreich (77.), Jannick Schibany (81.) und Daniel Segovia (89.) trafen aus kurzer Distanz.

 

Beide Trainer im Interview:

 

  • Zusammenfassung

  • Live Kommentar

  • Zeitleiste

  • Heatmap

  • Kreidetafel

  • Spielplan

  • Tabelle

  • Spielervergleich

Stimmen zum Spiel: